Wenn man 5 ist, weiß Papa alles. Wenn man 12 ist, weiß Papa nicht alles. Wenn man 18 ist, weiß Papa nichts. Wenn man 35 ist - ach wenn Papa nur da wäre, er wusste immer alles.

Der Unwissende hat Mut, der Wissende hat Angst.
Alberto Moravia, 1907 - 1990, ital. Schriftsteller

Die Peitsche, die verloren ging, hat immer einen goldenen Griff
Aus China

Nichts ist besser verteilt als die Intelligenz. Wir sind alle mit der eigenen zufrieden.
René Descartes, 1596 - 1650, franz. Philosoph

Wir haben diese Welt nicht von unseren Eltern geerbt, sondern nur vonb unseren Kindern geliehen.
Indianische Weisheit